Dresden erkunden

Touristen Informationen Angebote

Albertinium | Alte Meister | Altmarkt | Blaues Wunder | Frauenkirche | Fürstenzug
Grosser Garten | Grünes Gewölbe | Hofkirche | Neue Meister | Neumarkt | Stallhof Striezelmarkt | Zwinger |
2012 © Alle Rechte vorbehalten - F . K. Dresden | Impressum

„ Dresden Card „ Ermäßigungen bei Stadtrundgängen habitasse platea dictumst. Mauris rutrum enim vitae mauris”

Pillnitz  Meissen  Königstein  Moritzburg

Dresden per Dampfschiff erkunden

Dresden mit dem Fahrrad entdecken  

Ausflüge und Tagesfahrten

Stadttour Dresden

Führung Katholische Hofkirche Dresden

Die Hofkirche ist der jüngste Barockbau Dresdens und mit ihrer Grundfläche von fast 4800 qm zugleich der größte Kirchbau Sachsens.  Zu den Kostbarkeiten der Innenraum-Gestaltung gehört die geschnitzte Rokokokanzel von Permoser, ein Altarbild von Mengs sowie die Silbermann-Orgel. In der Gruft befinden Sarkophage der Wettiner Kurfürsten. Mit Ausnahme von August dem Starken, als König von Polen , ruhen seine Gebeine in Krakau. Nur ein Gefäß mit seinem Herz wurde nach Dresden gebracht und befindet sich gleichfalls in der Gruft.

Angebot B - Stadtrundgang mit Besichtigung Hofkirche

Angebot A - Stadtrundgang mit Besichtigung Hofkirche

Angebot C - Stadtrundgang mit Besichtigung Hofkirche